Zum Inhalt springen

Trauerreise auf Mallorca

Trauer bewegt – Trauer in Bewegung

Dieses mehrtägige Seminar richtet sich an alle, die sich an einem besonderen Ort, inmitten wunderschöner Natur und umgeben vom Mittelmeer, ihren vielfältigen Trauergefühlen annähern möchten. Trauergefühle haben oftmals im schnelllebigen Alltag wenig Platz. Es braucht Raum und Zeit.Wir nutzen die spürbare Kraft der alten Mühle SanMOLINO und die inspirierende Natur, um in einem geschützten Rahmen mit Gleichgesinnten die eigene Trauer behutsam, im selbstgewählten Tempo zu ENT-DECKEN.
In einer warmen und persönlichen Atmosphäre und begleitet durch erfahrene und einfühlsame Seminarleiterinnen werden wir unsere Lieblingsorte besuchen und aufkommenden Gedanken Raum geben. Unterschiedliche Tagesausflüge, beispielsweise zu einem Sonnenaufgang am Meer, zu einer Klippenwanderung entlang unberührter Natur, zu der besonderen Abendstimmung eines Klosters oder auch zu einem Rundgang in einem beschaulichen Hafen, bieten dazu GelegenheitSie erwartet ein besonderes Seminar, bei dem Leichtigkeit und Tiefgang sowie
Entspannung und Ruhe nebeneinanderstehen dürfen.
Zielgruppe: Menschen ab 18 Jahren, die um eine enge Bezugsperson trauern

Maximale Zahl der Teilnehmenden:
12 Personen
Voraussetzung für eine Anmeldung: digitales Kennenlerngespräch mit den Seminarleiterinnen Kirsten Fay und Nicole Nolden
Kosten: 500 Euro pro Teilnehmer:in
An- und Abreise, Unterkunft, sowie Verpflegungen sind selbst zu organisieren
Anmeldungen bitte unter: nicole.trauerkulturhoch3.de
Die komplette Ausschreibung finden Sie hier: Ausschreibungstext Mallorca 2024