Zum Inhalt springen

Konstruktive Schuldbearbeitung: Vertiefungsseminar 1: Fallbesprechungen, Methodeneinsatz mit Chris Paul

Facettenreich 23/1. Termin: Mo, 16.- Di, 17.01.2023, jeweils 9:30 – 17:00h
Voraussetzung für die beiden Aufbauseminare ist das Grundseminar (bei Chris Paul, Tanja Brinkmann oder Jan Möllers) oder die Basisqualifizierung zur RessourcenAktivierenden Trauerbegleitung bei Chris Paul.
In diesem Vertiefungsseminar werden die Grundlagen der Konstruktiven Schuldbearbeitung vertieft und auf konkrete Fallgeschichten angewandt. Das individuelle Methodenrepertoire wird überprüft und ergänzt.

Inhalte:
 Vertiefung der Grundhaltungen zur Schaffung des notwendigen „Raum ohne Strafe“
 Vertiefung in der Wahrnehmung von Normativen und Instrumentellen Beschuldigungen
 Fallbesprechungen
 Methodencheck, Methodenerweiterung
Voraussetzung: Beratungserfahrung, Teilnahme am Grundseminar
Kosten: 295 €

FacettenReich – die Online-Akademie mit Chris Paul – Chris Paul