Startseite » Trauer-Netzwerk in Niedersachsen sucht Trauerbegleiter*innen

Trauer-Netzwerk in Niedersachsen sucht Trauerbegleiter*innen

Fünf Puzzle-Teile mit Aufschriften

Qualifizierte Trauerbegleiter*innen gesucht!

Im Rahmen unseres neuesten Projekts – dem Trauer-Netzwerk Niedersachsen – bauen wir ein qualifiziertes Team im Bereich der professionellen Trauerbegleitung für Familien auf, deren schwerstkrankes Kind bereits durch die spezialisierte ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche (kurz: SAPV-KJ) von uns versorgt wird.

Zur Erweiterung unserer regionalen SAPV-KJ-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und niedersachsenweit:

qualifizierte Trauerbegleiter*innen (nach den Standards des BVT) auf Honorarbasis

Sie werden an unsere bereits bestehenden, regional organisierten SAPV-KJ-Teams angebunden und arbeiten flexibel auf Honorarbasis. Sie begleiten Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern in allen Phasen der Trauer.

Die Stellenauschreibung und Kontaktdaten finden Sie auf der Website des Netzwerkes