701-19 Kreativ-Workshop: Nichts ist vergessen – Zeit ist Raum

„Ich grenz wie wenig auch an alles immer mehr“

Mit diesem Satz von der Lyrikerin Ingeborg Bachmann wollen wir einer Spur folgen. Ein behutsames Herantasten an die inneren und äußeren Grenzen. Der eigene künstlerische Weg ist für diesen Tag der Kompass, der uns leitet. Mit selbst gewählten Materialien wie Erinnerungsstücken, Fundhölzer, Textilien, Wachs etc. nähern wir uns im praktischen künstlerischen Arbeiten dem in uns schlummernden kreativen Raum, aus dem wir heraustreten mit unserem eigenen kleinen Kunstobjekt.

Bereitschaft zur Selbsterfahrung ist Voraussetzung.

Zielgruppe:                Trauernde, Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleiter

Bildhauerin:              Susanna Giese

Termin:                      Samstag, den 11. Mai 2019

Uhrzeit:                      10:00 – 17:30 Uhr

Dauer:                         8 Unterrichtseinheiten

Ort:                             Elisabeth-Kübler-Ross-Akademie®

Diemershaldenstr. 7-11

Kursgebühr:             190,- €

Anmeldung:              Elisabeth-Kübler-Ross-Akademie®

E-Mail:            g.weiss@hospiz-stuttgart.de oder

akademie@hospiz-stuttgart.de