Kollegiale Fallberatung für BVT Mitglieder im Raum Bonn

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Rahmen meiner Stelle „Trauerbegleitung, Beratung, Supervision“  bei den GFO-Kliniken Troisdorf  biete ich eine geschlossene Gruppe „Kollegiale Fallbesprechung/ Supervision“ mit zunächst 5 Terminen in 2017 an.

Mir ist es ein Anliegen, einen Raum zu schaffen, in dem wir Fragen, die sich aus  Trauerbegleitungen ergeben, gemeinsam anschauen und reflektieren können. Fragen, die sich für die eigene Rolle ergeben, finden hier  ebenso Platz.

Eingeladen sind Trauerbegleitende, die die Große Basisqualifizierung Trauerbegleitung entsprechend der Standards des Bundesverbandes Trauerbegleitung e.V. abgeschlossen haben.

Sie richtet sich insbesondere an Mitarbeitende in den Hospizvereinen des Hospizforums Bonn/Rhein-Sieg und an Mitglieder des BVTe.V.

Die Teilnahme an der Gruppe ist kostenfrei.

Die Gruppengröße ist auf 8 Teilnehmende begrenzt.

Die Termine von jeweils 16 bis 19 Uhr:

  1. April
  2. Juni
  3. Juli
  4. September
  5. November

Eine Anmeldung dazu ist bis zum 15 März 2017 möglich.

Kontakt:

Uta Schmidt

Trauerbegleitung Beratung Supervision GFO Kliniken Troisdorf

Seelsorge Hospiz St. Klara

Telefon: 02241 801142

Mailadresse: uta.schmidt@josef-hospital.de

Foto Uta Schmidt