Aufstellungsarbeit in der Trauerbegleitung – Vertiefungsseminar

Zielgruppe: Trauerbegleiter, haupt- und ehrenamtliche Hospiz- und Palliativmitarbeiter, Psychoonkologen.

Dieses Seminar richtet sich an alle, die bereits ein Grundlagenseminar von Frau Pauls-Reize belegt haben und an alle, die über Kenntnisse der Aufstelllungsmethode verfügen.

Der Schwerpunkt des Seminars liegt in der Durchführung von Supervisions-Aufstellungen. Praktische Übungen wie die Arbeit mit Lösungsansätzen oder Bodenankern werden sowohl im Plenum als auch in Kleingruppen erarbeitet und besprochen. Die Teilnehmer/innen werden befähigt, Elemente des systemischen Arbeitens in die eigene Arbeit einfließen zu lassen. Gerade bei erschwerter Trauer kann diese Methode neue Impulse geben.

Teilnahmegebühr: 220 € (inkl. Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Tagungsgetränken)
Anmeldung ist per Email oder Website möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie in bei Frau Cornelia Burgardt, Verwaltungsleiterin bei der Dr. Mildred Scheel Akademie gGmbH  –  (Achtung: Betriebsferien liegen in der Zeit 31.07. – 20.08.2017)

Tel: +49 221 944049-30
Fax: +49 221 944049-44
E-Mail: msa@krebshilfe.de

Dr. Mildred Scheel Akademie gGmbH

Kerpener Str. 62   50937 Köln
www.mildred-scheel-akademie.de